Artikel

295

Ist alles in Ordnung in Galan? Warum gibt es keine Neuigkeiten mehr? Warum ist das da oben ein Archivbild und kein aktuelles? Es ist alles in bester Ordnung, es geht allen Katzen gut, selbst denen, (…) Weiterlesen

  • Kommentare deaktiviert für 295
  • Veröffentlicht in: Allgemein
Artikel

294

Da fährt er weg, Leas Frittenbus, in vier bis fünf Wochen kommt er wieder, dann können wir daran weitermachen. Falls Lea Zeit dafür findet. Sie soll Anabel begleiten, um das ganze Filmset (und sonstige anwesende (…) Weiterlesen

  • Kommentare deaktiviert für 294
  • Veröffentlicht in: Allgemein
Artikel

293

Was ist das denn bitte!? Anabel: „Oh, sorry, das ist eine abgehakte Fingerkuppe, brauche ich heute Abend als Requisite.“ Emilie: „Das ist meine abgehakte Fingerkuppe?“ Anabel: „Nein, das ist die Fingerkuppe, die du deinem Angreifer (…) Weiterlesen

  • Kommentare deaktiviert für 293
  • Veröffentlicht in: Allgemein
Artikel

292

Hier haben wir Anabel und Finn. Anabel streift beständig mit der Kamera und dem Stativ übers Gelände und das Dorf, um ihr Storyboard zu machen, und Finn hinter ihr arbeitet an einer Holzskulptur: „Die Jungs“ (…) Weiterlesen

  • Kommentare deaktiviert für 292
  • Veröffentlicht in: Allgemein
Artikel

291

Hier haben wir Finn, Flo und Niklas und einen Sonnenschirm der sich seinem Ende zuneigt. Die beiden Loorbeerbäume hatten ihr Ende leider schon erreicht, sie hatten die Umpflanzung nicht überlebt, beziehungsweise kaum, neben den alten (…) Weiterlesen

  • Kommentare deaktiviert für 291
  • Veröffentlicht in: Allgemein
Artikel

290

Die Berichterstattung weist Lücken auf, ich werde versuchen, sie wieder zu schliessen. Wird das Dach vom Turm etwa schon gedeckt? Nein, es handelt sich hier um ein anderes Dach, und Matthias deckt es nicht neu (…) Weiterlesen

  • Kommentare deaktiviert für 290
  • Veröffentlicht in: Allgemein
Artikel

289

Abendsonne im linken Turm… Am rechten Turm haben wir mal was ganz neues gemacht, ein provisorisches Baustellengeländer aus Sicherheitsgründen: Wir haben uns Mühe gegeben, es nicht zu schön zu machen, damit das Provisorium nicht für (…) Weiterlesen

  • Kommentare deaktiviert für 289
  • Veröffentlicht in: Allgemein
Artikel

288

Heute ist nicht so viel passiert, wir haben ein bisschen gedrempelt, die restlichen Bretter angebracht, die Baustelle richtig eingerichtet und solches Zeugs. Die Baustelle ist so nah und doch so fern, wie mir heute aufgefallen (…) Weiterlesen

  • Kommentare deaktiviert für 288
  • Veröffentlicht in: Allgemein
Artikel

287

Tina und ich haben heute also angefangen, am rechten Turm weiter zu bauen. Erst mal die Terrasse bebrettern: Wir sind noch nicht ganz fertig damit, die Terrasse vom rechten Turm wird grösser als die vom (…) Weiterlesen

  • Kommentare deaktiviert für 287
  • Veröffentlicht in: Allgemein
Artikel

286

Zu unserm grössten Betrüben haben uns Nele und Markus inzwischen wieder verlassen. Und was macht das Handtuch da an der Rankevorrichtung für die Glyzinie? Es hängt da, als Abschiedsgruss und Erinnerung. Markus und Nele pflegten (…) Weiterlesen

  • Kommentare deaktiviert für 286
  • Veröffentlicht in: Allgemein