194

Wir sind heute beinahe fertig geworden mit den Fliesen. Beim rechten Turm haben wir geübt, nun wissen wir wie es geht, für den linken Turm dann. Ein Stück Mauer musste noch weggeschlagen werden, auf bestehende Architektur konnten wir keine Rücksicht nehmen:

Gegenüber hat Regina ihr Mosaik verfugt, bis Regine kam und ihr die Leiter geklaut hat. Inge arbeitet sich den Weg zum Abatoire lang, Manfred machte ein Allerlei aus Mähen, Mäher reparieren und Holzhacken:

Heute Nachmittag sind Matthias und sein Sohn Lucas eingetroffen. Lucas: “Stimmt das, dass ihr inzwischen sieben Katzen habt? Das hat mir vorhin jemand erzählt.” Es scheint also, dass die silberne Katze inzwischen dem Bestand zugerechnet wird. Dann kann ich ja auch anfangen, sie zu streicheln statt sie wegzuscheuchen.