79

img_2840

img_2842

So still und beschaulich heute. Wolfgang hatte uns gestern Abend verlassen, Sarah und Piter heute nach der Suppe. Nun sind fürs erste nur noch Rolf, Birgit, Joschi, Katharina und ich hier. Wir haben heute die Türen eingehängt, und die ersten Fensterscheiben, rechts und links der Türen eingepasst. Joschi hat über der Tür nochmal Balken eingezogen, damit wir darauf Dachlatten anbringen können und schiefern.

img_2827

Wobei wir in der Zwischenzeit nicht mehr sicher sind, ob wir das wollen. Wir finden die tragende Konstruktion so schön, dass wir sie sichtbar halten wollen. Joschi schlug vor, alles mit Glas auszufüllen. Katharina: “Tiffanyglas.” Ich: “Jaaaa, wie schön da die Abendsonne durchglitzern würde.” Rolf: “Kommt nicht in Frage. Wobei, wenn wir bei Emmaus alte Kirchenfenster finden würden…” Es ist nicht anzunehmen, dass dem so sein wird, aber ich muss gleich mal googeln gehen, wo man sowas herkriegt und wie man das macht. Kirchenfenster. Kann man ja auch selber machen. Adieu.